Sprache wählen: English Polski Czech

Hauptmenü:


Inhalt:

Eine Almwanderung über Salzburgs Berge

Die Region Fuschlsee ist ein ausgezeichnetes Wanderparadies

Durch das Almengebiet rund um den Fuschlsee verlaufen Hunderte Kilometer an Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade. Sie führen über Stock und Stein zu den Hütten der rund 40 Almbauern der Fuschlseeregion.

Seit dem Frühjahr grast das Vieh der Almbauern auf den saftigen Wiesen der Osterhorn Gruppe im Salzkammergut. Die Bauern haben nun im Herbst die längste Zeit auf den Almen verbracht und freuen sich über Besucher. Gerne geben Ihnen die Bauern Einblicke in das Leben auf der Alm. Hungrige Wanderer werden mit Hausmannskost verwöhnt und bekommen zum Abschied ein Stamperl vom selbst gebrannten Schnaps. So wird die Almwanderung im Salzkammergut wahrlich zu einem Genuss.

Die Almen in der Fuschlsee Region

Zu den beliebtesten Ausflugszielen zählt die Latschen-Alm auf der Spielbergalm in 1.407 Höhenmeter. Zur Latschen-Alm führen fünf verschiedene Wanderungen. Oben angekommen, fällt die Wahl zwischen Kasnock'n, Speckknödel, Wiener Schnitzel oder Lammspezialitäten schwer – aber letztendlich schmeckt in der Latschen-Alm einfach alles gut. Auch die Mayerlehenhütte der Familie Matieschek auf der Gruberalm ist eine erstklassige Einkehradresse für Ihre Almwanderung. Auf der Schafbachalm der Familie Kurz auf 1.038 Höhenmetern zwischen Faistenau und Hintersee wird bei jedem Wetter Armbrustschießen veranstaltet.

Nach einer ausgedehnten Wanderung freuen Sie sich am Abend auf eine wohltuende Massage oder ein warmes Bad im Waldhof-Wellnessbereich. Mit einer unverbindlichen Anfrage sichern Sie sich Ihr Zimmer in Ebner`s Waldhof.

Menü des aktuellen Bereichs:

Urlaubsanfrage

Persönliche Urlaubsberatung
0043 6226 8264

Gästebewertungen

Golfclub Waldhof