Anfrage | 0043 6226 8264 | Anreise & Lage

Sprache wählen: EN | PL | CZ

Hauptmenü:

Menü

Inhalt:

Glücksplätze am Fuschlsee

Warum Sie ein Urlaub am Fuschlsee glücklich macht

In der Region Fuschlsee befinden sich rund 13 Glücksplätze, die schon seit Jahrhunderten zum Innehalten und Abschalten einladen. Die besonderen Plätze rund um den Fuschlsee sind Glücks-Tankstellen für Ihre Seele.

Das Salzkammergut ist ein ganz besonders Fleckchen Erde, das schon Künstler wie Gustav Klimt inspiriert hat. Mitten in dieser herrlichen Region befinden sich Plätze, an denen ein außergewöhnliches angenehmes Ambiente herrscht. Im Salzkammergut befinden sich mehr als 200 solcher Plätze. 13 davon befinden sich in der Region Fuschlsee.

Die Glücksplätze der Fuschlseeregion

Seit mehr als 1.000 Jahren steht die Linde im Mittelpunkt des Dorflebens von Faistenau. Der alte Baum hat schon viel gesehen und strahlt eine beruhigende Kraft aus. Viel jünger, aber nicht weniger schön ist die Rumingmühle ganz in der Nähe vom Ebner's Waldhof. Wer sich auf eine Wanderung entlang des Mühlenwegs macht, passiert die alte Mühle. Dienstags duftet es schon von Weitem nach dem frischen Holzofenbrot, das die Ortsbäuerinnen im Holzofen der Mühle backen. In der Bärenhöhle in Faistenau lebte bis 1838 der letzte Salzburger Bär. Auf Informationstafeln rund um die Höhle ist die faszinierende Geschichte über die letzten Salzburger Bären dokumentiert.

Eine übersichtliche Faltbroschüre über alle 13 Glücksplätze der Region Fuschlsee erhalten Sie an unserer Rezeption oder in den Tourismusbüros.

nach oben

Menü des aktuellen Bereichs:

Urlaubsanfrage

Persönliche Urlaubsberatung
0043 6226 8264

Gästebewertungen

Golfclub Waldhof