Sprache wählen: English Polski Czech

Hauptmenü:


Inhalt:

Salzkammergut-Kräuterwanderung im November

Auf der Suche nach dem „Roten Männlein" im Salzkammergut

Seit Jahrhunderten nutzen Menschen die Hagebutte, um aus ihr wohlschmeckende Speisen und Getränke herzustellen. Aber auch in Sachen Gesundheit hat die rote Frucht einiges zu bieten.

Was wir als Hagebutten bezeichnen, sind eigentlich die Früchte verschiedener wilder Rosenarten. Je lichter im Herbst die Hecken werden, desto mehr leuchten uns die reifenden Hagebutten im Salzkammergut entgegen. Die Natur versorgt uns vor dem Winter noch mit Früchten, die wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten. Gerade für unsere Vorfahren waren die reifen Wildfrüchte der Hecken die wichtigsten Vitamin-Lieferanten im Winter.

Hagebutten-Kräuterwanderung mit den Kräuterpädagoginnen Helga und Johanna

Gerade jetzt im November finden wir noch oft die Vitamin C-reichen Hagebutten. Ihre Früchte sind nach dem ersten Frost eine Köstlichkeit, z. B. als Marmelade, Mus, Likör und Wein. Ein fruchtiger Tee aus getrockneten Hagebutten schmeckt sehr gut und stärkt gleichzeitig die Abwehrkräfte!

Kommen Sie in Ebner's Waldhof, wenn die Hagebutte Saison hat: Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage!

Menü des aktuellen Bereichs:

Urlaubsanfrage

Persönliche Urlaubsberatung
0043 6226 8264

Gästebewertungen

Golfclub Waldhof