0043 6226 8264 | Anreise & Lage

Sprache wählen: EN | PL | CZ

Hauptmenü:

Menü

Inhalt:

Mit dem Kajak den Fuschlsee überqueren

Für Gäste im Ebner's Waldhof stehen Kajaks gratis zur Verfügung

Der Fuschlsee bietet mit seinen 3.000 Quadratmetern genügend Platz fürs Kajakfahren. Und sollten Sie das Boot einmal unfreiwillig verlassen, können Sie sich im See auf Trinkwasserqualität und angenehme Badetemperaturen freuen. Sie werden das Kajakfahren am See lieben!

Kajak fahren am Fuschlsee Das Wort Kajak kommt von dem grönländischen Qajaq und bezeichnet einen Bootstyp, der mittels Doppelpaddel angetrieben wird. Das Kajak wurde von den Eskimos als schnelles, wendiges Boot für die Jagd entwickelt. Aber bitte kommen Sie jetzt nicht auf die Idee, beim Kajakfahren am Fuschlsee auf Entenjagd zu gehen. Um das Essen kümmern sich die Waldhof Köche. Sie können sich also ganz entspannt auf eine Tour mit dem Kajak machen. Die Paddelboote inklusive Schwimmweste stehen Waldhof Gästen gratis zur Verfügung.

Kajak-Neulinge am Fuschlsee gesichtet

Keine Angst, fürs Kajakfahren brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Eine kurze Einschulung genügt. Bald werden Sie paddeln wie ein Eskimo und keiner wird bemerken, dass Sie zum ersten Mal in einem Kajak den Fuschlsee überqueren.

nach oben

Menü des aktuellen Bereichs:

Urlaubsanfrage

Persönliche Urlaubsberatung
0043 6226 8264

Gästebewertungen

Golfclub Waldhof