Sprache wählen: English Polski Czech

Hauptmenü:


Inhalt:

Die Kräuterküche im Waldhof - einmalig in Österreich

Kräuter und Körper? Das ist die perfekte Kombination

Kräuterküche im Waldhof In der Kräuterküche wird gekocht, gedämpft und destilliert. Wir befinden uns aber nicht im Gütl-Restaurant, sondern im Waldhof Spa: In der Kräuterküche verarbeiteten wir heimische, alpine Kräuter durch Wasserdampfdestillation in „Hydrolate". Und aus diesem natürlichen Pflanzenwasser werden Bäder für Ihr Wohlbefinden. Dass die Kräuter eine besonders wohltuende Wirkung haben, ist schon seit Jahrtausenden bekannt. In der neuen, modernen Kräuterküche nutzen wir dieses uralte, traditionelle Wissen ganz gezielt für einzigartige Wellness-Behandlungen. Unsere SPA-Mitarbeiter erklären Ihnen gerne die Verwendung der Kräuter und geben Ihnen wertvolle Tipps. Und wenn Sie möchten, können Sie nicht nur bei der Herstellung live dabei sein, sondern sich sogar ein Fläschchen Alpine Wellness mit nach Hause nehmen. In unserem umfangreichen Sortiment finden Sie wunderbare Öle, Salben und Tinkturen - aus duftenden heimischen Kräutern.

Auf den Pfaden des Paracelsus

Kräuter Spa in Salzburg Auch Paracelsus, der allseits bekannte Salzburger Arzt, Philosoph und Alchimist war ein begnadeter Naturforscher und kannte die Wirkungen der vielen Heilpflanzen. Besonders gerne suchte er auf unserem Hausberg, dem Schober, nach Pflanzen mit neuen, besonderen Eigenschaften. Hier hat er auch den Eisenhut entdeckt. Zu seinen Ehren haben wir einen Kräutergarten im Spa-Bereich angelegt. Hier gibt's die wichtigsten Paracelsus-Kräuter sowie deren Bedeutung auf interessanten Schautafeln zu entdecken – optimal zur Entspannung: ein kleiner Spaziergang nach einer Alpinen Wellness Behandlung. Wir vom Wellness-Team im Waldhof haben uns die Kräfte der heimischen Kräuter ebenfalls zunutze gemacht und gehen sogar noch einen Schritt weiter.

Der Koch und die Kräuter

Kräuterküche im Kräuter Spa Und auch die Vitalküche im Gütl, unter Leitung von Alexander Ebner, geht zurück zum Ursprung. Mit einem regelmäßig wechselnden Wildkraut zaubert unser kreativer Koch tagtäglich Gesundes und Schmackhaftes rund um Bärlauch, Schlüsselblume und Gänseblümchen. Probieren wärmstens empfohlen.

Das Wissen über Heil- und Wildkräuter fließt bei uns also nicht nur in die alpinen Behandlungen ein, sondern darüber hinaus auch in die Vitalküche im Gütl-Vital-Restaurant. Alpine Wellness in Perfektion, sozusagen.

Menü des aktuellen Bereichs:

Urlaubsanfrage

Persönliche Urlaubsberatung
0043 6226 8264

Gästebewertungen

Golfclub Waldhof