0043 6226 8264 | Anreise & Lage

Sprache wählen: EN | PL | CZ

Hauptmenü:

Menü

Inhalt:

Stille Nacht Reise durchs Salzburger Land

Besinnliche Weihnachtstage am Fuschlsee

Begeben Sie sich auf eine Stille Nacht Reise durchs Salzburger Land und wandeln Sie auf den Spuren von Joseph Mohr, dem Verfasser des weltberühmten Weihnachtsliedes.

„Stille Nacht! Heilige Nacht!
Alles schläft; einsam wacht
Nur das traute heilige Paar.
Holder Knab im lockigten Haar,
Schlafe in himmlischer Ruh!
Schlafe in himmlischer Ruh!"

Am 11.12.1792 wurde in der Steingasse in der Salzburger Altstadt, der Verfasser des berühmten Weihnachtsliedes geboren: Joseph Mohr. Mit „Stille Nacht, heilige Nacht" verzauberte er im Jahr 1818 die Oberndorfer, die am Weihnachtsabend in die Kirche kamen. An diesem Abend fand in Oberndorf nahe Salzburg die Welturaufführung des Weihnachtsklassikers statt. Das Stück ist bisher in 300 Übersetzungen erhältlich und berührt Herzen auf der ganzen Welt.

Fahrt durchs Stille-Nacht Land Salzburg

Ganz in der Nähe vom Hotel Waldhof hat Joseph Mohr als Pfarrer gearbeitet. Er verwaltete zehn Jahre lang die Pfarre Hintersee. Eine Gedenktafel und ein Mohr-Porträt erinnern an den ehemaligen Pfarrer der Kirche. Besuchen Sie die Dorfkirche Hintersee, um dann weiter ins Stille Nacht Museum Hallein und in die Stille Nacht Kapelle Oberndorf zu fahren.

Das Stille Nacht Museum Hallein

Im Stille Nacht Museum erfahren Sie – anhand von Originalautografen und Originaldokumenten wie sich das Weihnachtslied auf der ganzen Welt verbreitet hat. Ergänzt wird die Ausstellung durch Originalmobiliar und dem persönlichen Nachlass des Stille Nacht Komponisten, Franz Xaver Gruber.

nach oben

Menü des aktuellen Bereichs:

Urlaubsanfrage

Persönliche Urlaubsberatung
0043 6226 8264

Gästebewertungen

Golfclub Waldhof