Eintauchen, pflegen, sich verwöhnen lassen

Wellnessbäder im Waldhof Spa

Eintauchen und Entspannen: Gönnen Sie Ihrem Körper bei einem Wellnessbad wohlverdiente Momente der Ruhe. Sinken Sie in die Wanne und lassen Sie sich verwöhnen – mit angenehmen Düften, wohltuenden Kräutern, herrlichen Unterwassermassagen und entspannender Wärme. Die Wellnessbäder im Waldhof Spa sind aber nicht nur entspannend, sie sind auch feuchtigkeitsspendend, pflegend, stoffwechselfördernd oder straffend! Je nach Auswahl von Badezusatz und Wirkstoff schicken sie Ihre Sinne auf die Reise, Ihre Muskeln in einen Entspannungsschlaf und bringen Ihre Vitalität zum Erblühen.

Öffnungszeiten des Waldhof Spa

Spa, Info und Beratung haben täglich von 9 – 19 Uhr geöffnet.

spa@ebners-waldhof.at
Tel.: 0043 6226 826432

Wissenswertes

  • Bitte kommen Sie zu Ihrem Bad im Bademantel und bringen Sie Ihre SpaHandtücher mit, die Sie in der Badetasche am Zimmer vorfinden.
  • Teilen Sie uns am besten bereits bei Terminvereinbarung mit, womit wir Ihnen Gutes tun können.
  • Um den vollen Behandlungsumfang zu nutzen, erscheinen Sie bitte ca. 5 Minuten vor Behandlungsbeginn geduscht an der SpaRezeption.
  • Bei Terminstornierungen ab 24 Stunden vor Behandlungsbeginn fallen 50% Stornogebühren an. Ab 3 Stunden vorher berechnen wir den vollen Preis.

Hydrolate sind hochwirksame Pflanzenwässer, die bei der Wasserdampf-Destillation von Blüten, Blättern, Samen oder Wurzeln entstehen.  Das Blüten- oder Pflanzenwasser ist seit dem Altertum bekannt und die Wirksamkeit in der Heilkunde überliefert. Hydrolate enthalten die wasserlöslichen Stoffe einer Pflanze und Spuren von ätherischem Öl, sind aber wesentlich konzentrierter als zum Beispiel Kräutertee.

Je nach Pflanzenauszug werden Hydrolate hauptsächlich zur natürlichen Hautpflege als Voll- oder Teilbäder verwendet. Auch als erfrischende Kompresse, als Raumduft oder Saunaaufguss eignen sich Hydrolate hervorragend.

Gut zu wissen:

  • Im Waldhof-SPA wird jede Woche ein frisches Hydrolat hergestellt.
  • Die Pflanzen und Kräuter werden vorwiegend aus dem hauseigenen Kräutergarten verwendet.
  • Gäste des Wellnesshotels im Salzkammergut haben die Möglichkeit, bei der Herstellung der Hydrolate zuzusehen und sich über die Wirkung der einzelnen Pflanzen zu informieren.

Wellness im Salzkammergut