Anfrage | 0043 6226 8264 | Anreise & Lage

Inhalt:

Operettenfestspiele Bad Ischl

"Die Fledermaus", "Die Rose von Stambul" und "Die Lehár-Matinee" standen 2016 am Plan

Die traditionsreichen Ischler Operetten-Festspiele wurden 1961 gegründet und 2004 in "Lehar-Festival Bad Ischl" umbenannt. Auf der Bühne des Kongress- und Theater-Hauses im Zentrum der ehemaligen Kaiser-Stadt feiert das Musik-Festival bereits sein 50-jähriges Jubiläum.

Bad Ischl, wo die Vertreter der Goldenen und Silbernen Operette ihr Sommerdomizil hatten, ist gerade zu prädestiniert als Austragungsort für das Operettenfestival. Franz Lehár, nachdem das Festival benannt ist, ist Ehrenbürger der Stadt Bad Ischl. Er schrieb hier seine großen Welterfolge.

Die Fledermaus - eine Operette

Leharfestival 2017

Termin 2017 wird bekannt gegeben

www.leharfestival.at

Die kultträchtige Operette "Die Fledermaus" mit Musik von Johann Strauss Sohn schildert Intrigen um das Familienleben von Gabriel von Eisenstein und seiner Frau Rosalinde. Matjaz Stopinsek war in der Hauptrolle zu sehen, Regina Riel übeernahm die Roller seiner Ehefrau. Unter der Regie von Michael Ronzoni und Volker Wahl feierte die Operette am 16. Juli 2016 in Bad Ischl Premiere.

Die Rose von Stambul

Am 23. Juli 2016 fand die erste Aufführung der Operette "Die Rose von Stambul" in Bad Ischl statt. Diese handelt von der Schriftstellerei, der Liebe, Intrigen und einer Flucht. Unter der Leitung von Leonard Prinsloo spielten Tomaz Kovacic und Maya Boog/Sieglinde Feldhofer in den Hauptrollen. Das Franz Lehár-Orchester übernahm die musikalische Darbietung.

Weitere Aufführungen für Auge und Ohr

Die Juxheirat von Franz Lehár wurde ebenfalls 2016 auf die Bühne gebracht. Diese feierte am 13. August 2016 Premiere und begeisterte als amüsante Travestiekomödie. Auch eine besondere Mixtur aus Schauspiel, Text und Musik erwartete die Besucher des Festivals: Konstanze Breitebner schlüpfte in "Madame Johann Strauss" in verschiedene Rollen.

Erleben Sie fulminante Musik, überzeugende Darsteller und unterhaltsame Bühnenwerke beim Lehar-Festival in Bad Ischl. Werden Sie Gast in Ebner's Waldhof - von hier aus haben Sie es nicht weit nach Bad Ischl!

 

nach oben

Menü

Hauptmenü: