Anfrage | 0043 6226 8264 | Anreise & Lage

Inhalt:

Glücksplätze am Fuschlsee!

Dateien zum Download

Bilder zum Download

Fruhling waldhof01download (140 KB)

Wo lässt sich das Erwachen der Natur schöner erleben als in der malerischen Region Fuschlsee im Salzkammergut. Direkt am Ufer des Sees gelegen, lädt das ****Superior-Hotel Ebner’s Waldhof am See zum Frühlingserwachen ein. Raus aus dem Winterschlaf, hinein ins Naturerlebnis und ab in die Frühlingssonne! „Ob Sie diese beim Golfen auf dem hauseigenen 9-Loch-Platz, beim Angeln, Bootfahren auf dem herrlich klaren Fuschlsee oder bei einer Biketour tanken möchten, bleibt ganz Ihnen überlassen. Sicher ist nur, dass Sie im Anschluss garantiert im 4000m2 großen Wellness- und SPA-Bereich entspannen werden und dabei ebenfalls direkt von Natur pur umgeben sind“, verspricht die Hoteliersfamilie. Denn auch, wenn es noch kühlere Temperaturen haben sollte, der Außenpool ist immer mit wohlig warmen 32° beheizt. Auch in der nahe gelegenen Stadt Salzburg wartet ein vielseitiges kulturelles Angebot. Die dazugehörige Shopping-Sightseeing-Tour für die neue Sommergarderobe bietet sich geradezu an.

Frühjahrsputz einmal anders …

Die Hotelküche wird ab April wieder mit frischem, würzigem Grün aus dem hoteleigenen Kräutergarten und der umliegenden Natur versorgt. Jetzt wachsen auch die besten Pflanzen für eine komplette Reinigung des Körpers, die sowohl innerlich wie äußerlich angewendet eine wohltuende und entschlackende Wirkung haben. Absolut empfehlenswert ist eine Kräuterwanderung mit den Waldhof Kräuterpädagoginnen. Auf der Suche nach den Schätzen der Natur weihen sie die Hotelgäste in ihre Geheimnisse ein und erklären allerlei Wissenswertes zur Wirkung, Verarbeitung und Bedeutung der kostbaren Kräuter. In der hoteleigenen Kräuterküche werden hochwertige Pflanzenwässer, sogenannte Hydrolate hergestellt, die auch im Kosmetik- und Spa-Bereich verwendet werden. Wie wär’s zum Beispiel mit einem herrlichen selber hergestellten Hydrolatbad?

Wo das Glück viele Plätze hat …

Bei einer Wanderung begegnet man im Salzkammergut auch dem Glück. Es gibt in der Region 200 sogenannte „Glücksplätze“. Das sind besonders schöne, idyllische oder mystische Orte mit einer kraftvollen, positiven Energie. 13 dieser Glücksplätze befinden sich in unmittelbarer Umgebung von Ebner’s Waldhof am See wie die 1000-jährige Linde in Faistenau, das Naturdenkmal Plötz mit einem 50 m langen Wasserfall oder die historische Rumingmühle mit Zwergerlweg und Brotbackofen. Jeder Glücksplatz ist mit einem Schnitzbaum versehen, auf dem man sich wie in früheren Zeiten mit einem Glücksmesser verewigen kann. Wer auf der Suche nach dem Glück ist, wird es also bei traumhaften Ferientagen im Ebners Waldhof am See mit Sicherheit finden.

Unser Angebot

Waldhof Frühlingserwachen: 3 (So – So) oder 4 Nächte (So – Do) im Doppelzimmer Hochfeld sind bereits ab € 488,- pro Person buchbar. Inklusivleistungen: Genießer-Arrangement, eine Bewegungsfaszination – die Alpine Körperbehandlung sowie Late Check Out (ohne Zimmer).

Weitere Pressetexte

« Zurück zur Übersichtnach oben

Menü
Sprache wählen: EN